Podstock 2022

Komm mal wieder runter - und tu dir was Gutes
2022-07-02, 18:00–18:45 (Europe/Berlin), Outdoor

Täglich stressen uns eine Menge Dinge und das ist vor allem eins: echt anstrengend und auf Dauer sehr ungesung. Deshalb erkunden wir gemeinsam Wege aus dem Stress, tauschen Ideen und Techniken aus, um uns künftig idealerweise gar nicht mehr so sehr stressen zu lassen.


Täglich stressen uns eine Menge Dinge: die Arbeit, Nachrichten, Konflikte, Erwartungen, die Warterei im Stau oder an der Supermarktkasse. Stress lässt sich nicht komplett vermeiden, im Gegenteil hat er sogar seine gute Seiten, wenn er uns beflügelt, Dinge schneller oder überhaupt auf Reihe zu kriegen. Aber was können wir tun, um zuviel Stress in den Griff zu bekommen und die mühsam errungene Balance auch zu behalten – oder auch überhaupt erst einmal zu bekommen?
In diesem Workshop geht es um den Austausch. Wir bringen mit, was wir auf der Suche gelernt haben und hoffen, ihr tut das auch. Zusammen lernen wir Techniken und Vorgehensweisen kennen und können vielleicht auch das ein oder andere ausprobieren.

Klaudia Zotzmann-Koch ist Autorin, Podcasterin & Datenschutzexpertin. Sie hält Vorträge und Workshops zu Medienkompetenz und Privatsphäre bei internationalen Konferenzen sowie an Schulen und Universitäten. Außerdem schreibt sie Krimis, historische Romane, Science Fiction sowie Sachbücher über u.a. digitale Selbstverteidigung und auch Podcasting.

Diese(r) Vortragende hält außerdem:

Du kennst mich vielleicht von früheren Podstocks. Oder aus dem Sunday Moaning Podcast. Manchmal bin ich auch bei den Desperate Househackers zu Gast oder dem Datenschutz Podcast. Was mich für diesen Workshop prädestiniert? Ich habe einen anstrengenden Job und viel zu viele Interessen. Nicht nur deswegen stelle ich mir schon eine ganze Weile die Frage: wie kann man mit Stress umgehen, damit er einen nicht krank macht.